A Quiet Place: Tag Eins

Filmdaten:Drama, Horror, Thriller - USA 2024 - Laufzeit: 99 min - FSK 16 Jahre
Tickets:Online-Bestellung

Bitte die FSK 16 Altersfreigabe beachten. Einlass nur mit gültigem Altersnachweis !!

Freigabebegründung FsK:

Der Horrorfilm ist ein Prequel zu den beiden A Quiet Place-Filmen und erzählt von der Invasion brutaler Aliens, die bei der Menschenjagd ausschließlich nach Gehör agieren. Eine todkranke junge Frau, ihre Katze und ein junger Engländer versuchen sich durch das Chaos in den Norden New Yorks durchzuschlagen. Der Film zeichnet in linearer Erzählweise und in Kombination von Elementen des Horrorfilms mit denen des Survival-Abenteuerfilms ein düsteres, durchweg bedrohliches Endzeitszenario. In diesem Rahmen zeigt er auch drastische Bilder von Zerstörung und Tod sowie furchteinflößende Darstellungen der Aliens. Jugendliche ab 16 Jahren sind auf der Basis ihrer Medienerfahrung in der Lage, diese nie voyeuristisch ausgespielten Bilder in den Genrekontext einzuordnen und sich ausreichend zu distanzieren. Die klare Fiktionalität des Geschehens und die Betonung von menschlichem Zusammenhalt und Solidarität geben dieser Altersgruppe ausreichend emotionalen Halt, sodass sie sowohl die gewalthaltigen als auch die tragischen Aspekte des Films verarbeiten können. Eine Beeinträchtigung ist nicht zu befürchten.

FSK ab 16 freigegeben

Deskriptoren: Gewalt,Bedrohung

Spielzeiten vom 18.Juli bis 24.Juli

Donnerstag Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch
19:30 Uhr 19:30 Uhr 19:30 Uhr 19:30 Uhr 19:30 Uhr ----- 19:30 Uhr

Inhalt

Aus dem Nichts heraus wird New York City Ziel einer Alieninvasion. Die monströsen Kreaturen schnappen sich jeden Menschen, der ihnen über den Weg läuft. Doch die Aliens können offenbar gar nichts sehen, sondern scheinen sich ausschließlich anhand von Geräuschen in ihrer Umgebung zu orientieren. Wer in der Nähe der Aliens auch nur einen Mucks von sich gibt, hat damit praktisch sein Todesurteil unterschrieben. Mittendrin steckt eine junge Frau namens Sam (Lupita Nyong’o), die alles tun muss, um zu überleben, während die Stadt um sie herum in Chaos und Zerstörung versinkt.

Spin-off-Prequel zu den Filmen "A Quiet Place" und "A Quiet Place 2"

Trailer

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Schloss Biendorf

Besuchen Sie auch Schloss Museum Biendorf

Hier finden Sie 150 unterschiedliche Sammlungen. (inkl. der Welt größte Fingerhutsammlung) - Pralinendosen, Pfeifen, Spieluhren, Wanderstöcke und vieles mehr. Ein Besuch ist nach vorheriger Anmeldung möglich !!

Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies für statistische Zwecke. Mehr ›