Garfield - Eine Extraportion Abenteuer

Filmdaten:Abenteuer, Animation, Komödie, Familie - USA 2024 - Laufzeit: 100 min - FSK 0
Tickets:Online-Bestellung

Freigabebegründung FSK:

Animationsfilm um den berühmten, verfressenen Kater Garfield, der mit seinem Freund Odie in ein turbulentes Abenteuer gerät, als sein verschollen geglaubter Vater auftaucht. Der rasant inszenierte Film hat eine humorvolle Grundstimmung und stellt lustige Figuren in den Mittelpunkt. Auch eine negativ besetzte Figur ist überdreht dargestellt und wirkt nicht ernsthaft bedrohlich, sodass auch bei den jüngsten Zuschauenden keine nachhaltige Ängstigung zu befürchten ist. Im Vordergrund stehen eindeutig die humorvollen Situationen und positive Themen wie Zusammenhalt und Liebe. Überforderungen lassen sich daher bei allen Altersgruppen ausschließen.

FSK ab 0 freigegeben/Freigegeben ohne Altersbeschränkung

Spielzeiten vom 13.Mai bis 19.Juni

Donnerstag Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch
15:00 Uhr 15:00 Uhr 15:00 Uhr 15:00 Uhr 15:00 Uhr ------ 15:00 Uhr

Inhalt

Bei Kater Garfield (Stimme im Original: Chris Pratt / deutsche Stimme: Hape Kerkeling) kann man sich immer auf eine Handvoll Dinge verlassen: Montage werden leidenschaftlich gehasst, aber Lasagne steht hingegen unantastbar ganz weit oben auf einem Podest. Klingt gemütlich, aber Garfield scheint einfach keine ausgedehnte Ruhe gegönnt. Denn plötzlich taucht sein seit Ewigkeiten verschollen geglaubter Vater wieder auf. Der verschrobene Straßenkater, namens Vic (Samuel L. Jackson / Engelbert von Nordhausen), und seine alte Freundin Jinx (Hannah Waddingham / Anke Engelke) haben jede Menge Chaos im Gepäck, das sich so gar nicht mit der Faulenzerei Garfields vereinbaren lässt. Ihm bleibt jedoch nichts anderes übrig, als ich dem gar nicht mal so harmlosen Raubzug seines Vaters anzuschließen. Zum Glück kann Garfield auf die Unterstützung seines Hundekumpels Odie (Harvey Guillén) zählen.

Garfield basiert auf der kultigen orangefarbenen Katze des Comiczeichners Jim Davis, die seit 1978, als der Comic zum ersten Mal erschien, Teil der Popkultur ist.

Trailer

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Schloss Biendorf

Besuchen Sie auch Schloss Museum Biendorf

Hier finden Sie 150 unterschiedliche Sammlungen. (inkl. der Welt größte Fingerhutsammlung) - Pralinendosen, Pfeifen, Spieluhren, Wanderstöcke und vieles mehr. Ein Besuch ist nach vorheriger Anmeldung möglich !!

Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies für statistische Zwecke. Mehr ›